Elbegoldmedaille “August der Starke als Herkules, 350. Geburtstag”

790,00  inkl. MwSt.

Die Medaillen sind durch antike Prägetechnik mit Hochrelief gefertigt. Pro Stück haben die Goldmedaillen ein Gewicht von mindestens 1/4 Unze bei einem ungefähren Durchmesser von 17 Millimetern. Sie entstammen dem Jahrgang 2020. Höchstauflage ist auf 70 Stück begrenzt. Die Nummerierung ist am Rande eingestanzt.

Verwendetes Gold : Elbegold aus Sachsen

Kategorie:

Beschreibung

Die Sammlermedaille „August der Starke als Herkules, 350. Geburtstag“   von RIVERGOLD und Victor Huster

Die Vorderseite der Medaille zeigt Friedrich August 1. von Sachsen. Zur Erinnerung an seinen 350. Geburtstag aufgelegte Elbegoldmedaille. Der Lebensfrohe Fürst verfügte über außergewöhnliche körperliche Kräfte und verglich sich gerne mit Herkules, wie es auch auf zeitgenössischen Medaillen dargestellt wurde. Seine in der einen Hand benagelten Knüppel haltende Gestalt umfasst auch einen Löwenkopf, in der rechten Hand einen Bogen als typische Attribute. Links von ihm eine dreizeilige Inschrift “1670/FRID AUGUST/REX-POL-EL-SAX”, Polnischer König und Kurfürst von Sachsen und rechts von ihm dreizeilig “2020/HERCULES/SAX-DUX-1694”, Sächsischer Herkules, ab 1694 Fürst.

Die Rückseite der Medaille zeigt unser seit 2018 eingeführt Design der Gewichtsstufe “1/4 UNZE ELBEGOLD NATIV” nun mit “2020” datiert, daneben das sächsische Wappen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Elbegoldmedaille “August der Starke als Herkules, 350. Geburtstag”“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü